Valentinstagsparfum

Wie wäre es, wenn du deinem Schatz zum Valentinstag nicht ein fertiges Parfüm schenkst, sondern selber kreativ wirst? Durch MyParfuem bist du in der Lage, selber zum Parfumeur zu werden und nach den Vorlieben des Partners ein individuelles Valentinstagsparfum zusammenzustellen. Um eure Zusammengehörigkeit zu symbolisieren, könnt ihr auch einen exklusiven Unisexduft für beide kreieren.

Wie das Ganze abläuft? Zuerst wählst du einen Dufttypen, der auf den Charakter deines Partners am ehesten zutrifft. Anhand dieses Typen bekommst du nun Duftnotenvorschläge, die diesen besonders unterstreichen. Sie dienen dir als Orientierung, natürlich kannst du aber auch zusätzlich Duftnoten hinzufügen, die du unbedingt in deinem Valentinstagsparfum haben möchtest. Zutaten, die für beide Geschlechter passend wären, sind z.B. Sandelholz, Kalabrische Bergamotte, Lavendel, ozeanisches Aqua, Weißer Moschus oder Grüner Apfel. Generell ist natürlich darauf zu achten, wie hoch die Dosierung gewählt wird. Bei Frauen sollte Moschus eher in geringen Mengen verwendet werden, bei Männern darf es ruhig etwas mehr sein.

Ist der individuelle Duft kreiert, hast du darüber hinaus noch die Möglichkeit, den Flakon zu gestalten. Neben Form und Größe kannst du auch den Namen selbst wählen und Motive hinzufügen. Der Flakon bietet dir genug Platz für individuelle Liebeserklärungen oder vielleicht sogar einen Heiratsantrag?

Als besonderes Highlight gelten die edlen Swarovski-Kristalle, mit denen du dein Valentinstagsparfum zusätzlich anreichern kannst, um es besonders luxuriös wirken zu lassen. Oder aber du mischt verführerische Pheromone in den Duft, die unterschwellig eine neue knisternde Spannung zwischen euch entstehen lassen.

In nur wenigen Schritten zu eurem einzigartigen Valentinstagsparfum!

 

Kreieren Sie hier Ihr eigenes Parfum