Duftnote Bourbon Vanille

Zutat Vanille

,,Die Königin der Gewürze’’

Die Vanille oder besser die Vanilleschote ist die Frucht einer, sich um Bäume wickelnde, Orchidee. Es gibt mehrere Arten der Vanille, zum Beispiel die Vanilla imperialis oder Vanilla roscheri, welche auf dem afrikanischen Kontinent heimisch sind. Doch eine Vanilleschoten-Art ist besonders bekannt: Die Bourbonvanille. Sie kommt aus Madagaskar und wird in einem langwierigen Verfahren zu Vanilleöl und Vanilleextrakt verarbeitet.
Am Anfang, wenn die Schoten geerntet werden, besitzen diese keinerlei Düfte. Sie entwickeln sich erst während des Haltbarmachens unter Einfluss von Luft und Sonne. Wenn das untere Ende der Vanilleschote anfängt gelb zu werden, verströmt es einen durchdringenden Geruch nach bitteren Mandeln. Danach bilden sich Risse, durch die das Öl austritt, das so genannte Vanillebalsam. Nach und nach werden die Schoten dunkler, ihr Fleisch weicher und währenddessen entwickelt sich der typische Geruch der Vanille. Dieser ganze Vorgang dauert bis zu einen Monat.

Duftbild

Die Vanille, Königin der Gewürze, verströmt einen intensiv süßen, warmen Duft. Sie besitzt aber auch eine leicht holzige, tabakartige und balsamische Note. Der Duft ist langanhaltend und gibt jedem Parfum eine gewisse Tiefe. Die süße Würze der Vanille passt besonders gut in orientalische Parfums und intensive Blütendüfte.

Duftwirkung

Der besonders süße Duft der Vanille beruhigt, besänftigt, gleicht aus und schafft eine Art Hülle, die uns wohlwollend umgibt. Vanille steigert die physische und geistige Aktivität, vertreibt Mattheit und sorgt für gute Laune. Sie soll sogar sexuelle Probleme lösen und innere Anspannung lindern.

Vanille harmoniert besonders gut mit:

Unsere Produkte mit dieser Duftnote

Bourbon Vanille Parfum

BOURBON VANILLE PARFUM

Bourbon Vanille betört jeden mit ihrem balsamisch-warmen und süßen Duft.

Ab 7,90 €

Der Duft der Bourbon Vanille für ihr individuelles Parfum

Vanille gehört zu den beliebtesten Gewürze und Duftrichtungen überhaupt. Ihr warmer und gleichzeitig süßer Geruch betört die Sinne. In fast jeder Süßspeise ist das Aroma der Borubon Vanille vorhanden und versüßt uns so im wahrsten Sinne des Wortes den Alltag! Es gibt einige verschiedene Arten von Vanille, am bekanntesten ist jedoch die Bourbon Vanille, die aus Madagaskar stammt. Ein reines Vanilleparfum ist auf dem Markt gar nicht so leicht zu finden, es gibt aber einige Menschen, die diesen Klassiker gerne dauerhaft auf der Haut tragen würden. Bei MyParfum können Sie sich ein eigenes Parfum aus über 50 ausgewählten Düften selbst zusammenstellen. Hier steht Ihnen auch die Duftnote Bourbon Vanille zur Verfügung, aus der Sie sich einen reinen Vanilleduft zaubern oder mit anderen Noten kombinieren können. Generell eignet sie sich für ein orientalisches Parfum oder für zarte Blütendüfte. Konkret dazu passen die süße Französische Mandel, Damaszener Rose, Tonkabohne, Orangenblüte, Himbeere, Kalabrische Bergamotte, Andalusische Orange und Orchidee.

Haben Sie Fragen? Wir helfen weiter und beraten Sie gerne kostenlos!0800 22 33 19 (Mo-Fr 9-18 Uhr)mail@uniquefragrance.at